Infektionsärztin sieht in Omikron den Ausweg aus der Pandemie – immer mehr neue Töne auf SVT

von

Britt Åkerlind sieht in der hohen Infektiosität und den durch die „Impfung“ und die natürliche Immunität hervorgerufenen „grundlegenden Schutz“ – welche die geringe Anzahl ernsthafter Erkrankungen erkläre – einen guten Ausweg aus der Pandemie. Der Virus ändere sich, um zu überleben. Dazu müsse er viele Menschen „treffen“, und das sei dazugefügt, ohne diese zu töten.

In der Sache nichts neues, aber dass derweil ohne Kommentar und sogar ganz ohne Framing auf SVT daherkommt, kann schon Mut machen.

https://www.svt.se/nyheter/lokalt/ost/smittskyddslakaren-omikron-kan-vara-vagen-ur-pandemin

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 6.