Kabinettsmitglied Ygeman widerspricht BILD: keine Impfpflicht für Einreise geplant

von

Test ja - Impfung nein

Wie die schwedische Zeitung Aftonbladet berichtet, dementiert Minister Anders Ygeman die Aussage der BILD-Zeitung, Schweden werde nur noch denen die Einreise ins Land ermöglichen, die eine C-Impfung nachweisen könnten. BILD hatte den Politiker interviewt und im Anschluss daran diese Aussage kolportiert. Ygeman meint, es könne sich hier nur um ein Missverständnis handeln und ist froh, dass das Video aufgezeichnet wurde und seine tatsächlichen Aussagen daher verifizierbar wären. Er geht davon aus, dass BILD so schnell wie möglich eine Klarstellung publizieren werde.

Schweden plant die Einführung eines Impfpasses zum 1. Juni 2021 und Ygeman sagte im Gespräch mit BILD, er könne sich vorstellen, dass beispielsweise Fluggesellschafen eine Impfung von ihren Reisenden einfordern könnten. Solche Forderungen seien allerdings von politischen Maßnahmen auf Landesebene zu unterschieden. Er betont, alle deutschen Touristen seien willkommen, wenn sie einen negativen C-Test vorweisen würden.

https://www.aftonbladet.se/nyheter/a/Blbvbl/anders-ygeman-efter-tyska-intervjun-de-har-helt-fel

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 1?